Pudergold & Muschelgold

Hochwertige Produkte aus Feingold oder Feinsilber. In einem aufwendigen Produktionsverfahren wird Echtgold und Echtsilber in plättchenförmiges Pulver hergestellt. Diese Produkte sind für die verschiedensten Anwendungen verwendbar.

Die Gerstendörfer Blattgoldfabrik bietet eine Vielzahl an Gold- und Silberpulver und garantiert als Hersteller ausschließlich deutsche Qualität.

Hochwertige Produkte aus Feingold oder Feinsilber. In einem aufwendigen Produktionsverfahren wird  Echtgold und Echtsilber in plättchenförmiges Pulver hergestellt. Diese Produkte sind für... mehr erfahren »
Fenster schließen
Pudergold & Muschelgold

Hochwertige Produkte aus Feingold oder Feinsilber. In einem aufwendigen Produktionsverfahren wird Echtgold und Echtsilber in plättchenförmiges Pulver hergestellt. Diese Produkte sind für die verschiedensten Anwendungen verwendbar.

Die Gerstendörfer Blattgoldfabrik bietet eine Vielzahl an Gold- und Silberpulver und garantiert als Hersteller ausschließlich deutsche Qualität.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Pudergold 23,75 Karat Natur Echtes Pudergold 1g
Echtes Pudergold 5 verschiedenen Karatzahlen.
Inhalt 1 Gramm
ab 83,30 € *
Pudersilber Echtes Pudersilber
Feinstes, reines Pudersilber.
ab 29,75 € *
Muschelgold 23,75 Karat klein Muschelgold 23.75 Karat
Echtes Muschelgold zum Vermalen mit einem Pinsel.
Inhalt 40 °
ab 29,40 € *
Echtes Muschelsilber Muschelsilber
Echtes Muschelsilber zum Vermalen mit einem Pinsel.
ab 11,72 € *
Malermuschelgold Malermuschelgold
Vergoldete Bronze zum Vermalen mit einem Pinsel.
ab 19,04 € *
Malermuschelsilber Malermuschelsilber
Silber zum Vermalen mit einem Pinsel.
32,13 € *
Malergold Malergold
Vergoldete Bronze, wählbar als Pulver oder flüssig.
ab 39,95 € *
Silberleitlack Leitlack Silberlack Silberlack echt 10ml
Silberleitlack mit 6 Gramm reinem Silber
Inhalt 10 ml (377,20 € * / 100 ml)
37,72 € *
Kölner Permacoll Base P Kölner Permacoll Base P
Anlegemittel für Pudergold.
Inhalt 100 ml (205,70 € * / 1000 ml)
ab 20,57 € *

Pudergold - Wichtige Fragen und Antworten

Was ist Pudergold?

Unter Pudergold oder Goldpuder versteht man ein feines Pulver, das aus Feingold hergestellt wird. Das angebotene Pudergold wird anhand der Karatzahl unterschieden. Neben Blattgold eignet sich auch Pudergold für die Vergoldung von Gegenständen. Jedoch unterscheidet sich die Vergoldung mit Pudergold deutlich zur Vergoldung mit Blattgold. Mithilfe eines aufwändigen Produktionsverfahrens erreichen die Plättchen im Goldpulver eine Stärke von nur 45μ (Mikrometern), die umgerechnet 0,045 mm entspricht. In Verbindung mit Pudergold wird auch der Begriff Muschelgold häufig genannt. Doch was genau versteht man unter diesem?

Was ist Muschelgold?

Bei Muschelgold handelt es sich um Pudergold, das mit Gummi (Gummi Arabicum) angerieben wurde und wasserlöslich ist. Früher wurde dieses tatsächlich in eine Muschelschale gefüllt, woher der Name Muschelgold resultierte. Heute jedoch wird das Muschelgold in einer Kunststoffverpackung angeliefert. Das Muschelgold kann ähnlich wie Wasserfarbe gelöst und dann mit einem Pinsel aufgetragen werden. 

Anwendung von Pudergold

Wann wird die Vergoldung mit Pudergold empfohlen?

Die Vergoldung mit Pudergold eignet sich besonders dann, wenn sehr kleine Gegenstände oder Objekte vergoldet werden sollen oder die Oberfläche uneben ist. Auch bei Hinterschneidungen empfiehlt sich Pudergold gegenüber einer Vergoldung mit losem Blattgold oder Transfergold

Oberflächen, die mit Pudergold vergoldet werden, sind gegenüber der Blattvergoldung kratzfester. Pudergold ab 23 Karat hat darüber hinaus den Vorteil, dass es wetterfester ist und sich somit auch für Oberflächen eignet, die witterungsbeständig vergoldet werden sollen.

Wie wird mit Pudergold vergoldet?

Bei der Vergoldung mit Pudergold gibt es ein Verfahren, die sich in der Praxis bewährt hat. Hierbei wird auf der Fläche, die vergoldet werden soll, das Kölner Permacoll P aufgetragen. Für das Auftragen des Permacoll P eignet sich ein Synthetikhaarpinsel. Dabei sollte beachtet werden, dass nur ein kleiner Teil der Oberfläche bestrichen und unmittelbar danach das Pudergold aufgetragen wird: Bereits 15-60 Minuten, nachdem das Klebemittel aufgestrichen wurde, kann mit der Vergoldung durch das Pudergold begonnen werden.

Das Pudergold selbst kann auf zwei verschiedene Arten auf der Oberfläche aufgetragen werden: Entweder mit einem Trockenverdüsungsgerät oder einem Pinsel. Bei der Verwendung eines Trockenverdüsungsgerät sollte dieses auf eine sparsame Stufe eingestellt werden. Falls bei der Pudervergoldung ein Pinsel verwendet wird, sollte dieser mit dem Pudergold lediglich fein bestäubt werden.

Nachdem die Fläche getrocknet ist, werden auch feinste Gravuren und Strukturen des Untergrunds wieder sichtbar. Bevor die Oberfläche weiter bearbeitet wird, sollte sie mindestens 24 Stunden getrocknet sein. Danach kann der Glanzgrad weiter angepasst werden. Am besten eignet sich dafür ein Achatpolierstein, mit dem die Vergoldung matt-glanz poliert werden kann.

Kosten & Kauf von Pudergold

Wo kann ich Pudergold kaufen?

Pudergold, Pudersilver, Muschelgold und Muschelsilber “Made in Germany” gönnen Sie direkt im Onlineshop von Gerstendörfer Blattgold kaufen. 

Was muss beim Kauf von Pudergold beachtet werden?

Im Internet wird eine Vielzahl an verschiedenen Goldpulvern angeboten. Jedoch ist nicht immer genau ersichtlich, ob es sich bei dem angebotenen Pudergold auch wirklich um echtes Gold oder nur um ein Imitat handelt. Aus diesem Grund sollten Sie beim Kauf von Pudergold immer darauf achten, dass Sie dieses auch von einem zertifizierten Händler beziehen. Im zertifizierten Onlineshop von Gerstendörfer Blattgold können Sie sich sicher sein, dass das Puder- und Muschelgold aus echtem Gold besteht.

Was kostet Pudergold?

Der Preis von Pudergold hängt von verschiedenen Faktoren ab. So beeinflussen der aktuelle Goldpreis, die Menge sowie die Karatzahl den Preis des Pudergolds. Die aktuellen Preise erfahren Sie direkt in der Produktübersicht.